AGB

Allgemeine Nutzungsbedingungen für Workplace as a Service („WaaS“) Self-Service

Wir, die datom Gesellschaft für produktive Computergemeinschaften mbH, arbeiten mit der ALSO Group („ALSO“), insbesondere mit dem Tochterunternehmen ALSO Financial Services GmbH („ALFS“) zusammen, um Ihnen einen individuell angepassten IT-Arbeitsplatz inklusive Support und Care-Pack im Rahmen eines Miet-Modells bereitstellen zu können. Hierzu haben wir eine Benutzeroberfläche von ALSO auf unserer Webseite eingebunden, den sog. WaaS Self-Service. Die nachfolgenden Bestimmungen regeln die Nutzung des WaaS Self-Service:

I.    Nutzung des WaaS Self-Service
Bei der Nutzung des WaaS Self-Service erstellen Sie zunächst eine unverbindliche Anfrage: Wenn Sie den Prozess des WaaS Self-Service erfolgreich durchlaufen, bestätigen wir Ihnen durch eine Auftragsbestätigung Ihre Bestellung und stimmen mit Ihnen Details ab. Anschließend erhalten Sie einen verbindlichen Mietvertrag im Names der ALFS, der alle Einzelheiten (Support und Service) beinhalten wird. Erst wenn Sie diesen Mietvertrag unterschrieben an die ALFS zurücksenden, geben Sie ein verbindliches Angebot für den Abschluss des Mietvertrages ab. Das Angebot kann bis zur Annahme durch die ALFS widerrufen werden.

1.    Produkte auswählen
Sie können sich Ihre Hardware Konfiguration individuell zusammenstellen. Die im WaaS Self Service aufgeführten Arbeitsgeräte und Zubehör stehen zu Ihrer freien Auswahl. Die ausgewiesenen Preise verstehen sich als Netto-Preise.

2.    Laufzeit und Anzahl der Arbeitsplätze festlegen
Wählen Sie zwischen den Laufzeiten 18, 24, 36 und 48 Monate und legen Sie die ausgewählten Produkte in den Warenkorb. Bei Bedarf können Sie weitere Arbeitsplätze zusammenstellen und dem Warenkorb hinzufügen.

3.    Inkludierter Service
Alle Produkte werden automatisch mit einer Elektronikversicherung von ALSO abgesichert (z.B. gegen Zufallsschäden und Diebstahl) sowie mit einer Service-Erweiterung auf das Hauptgerät, um Sie vor allen eventuellen Schäden abzusichern. Im Falle eines Schadens tauscht ALSO unkompliziert das Produkt für Sie.

4.    Mietvertrag unverbindlich anfordern
Wenn Sie den Anfrageprozess im Warenkorb abschließen, indem Sie auf Button „Mietvertrag unverbindlich anfordern“ klicken, werden Ihre Anfrage sowie Ihne bereitgestellten Informationen an die datom und die ALFS übermittelt. Die datom und die ALFS wird Ihre Anfrage überprüfen und eine Bonitätsprüfung vornehmen. Im Falle einer positiven Überprüfung wird Ihre Anfrage an den ALFS weiterleitet. Die ALFS stellt uns sodann unverzüglich den Mietvertrag per E-Mail bereit, den wir an Sie weiterleiten. Ein Vertragsverhältnis kommt erst bei Unterzeichnung beider Seiten zustande.

5.    Warenlieferung
Sobald die ALFS die rechtsverbindlich unterschriebenen Vertragsunterlagen von Ihnen per E Mail zurückerhalten hat, wird ALSO die Versendung vernehmen. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 1 bis 2 Werktage an Sie oder bei Servicezubuchung an die datom.

6.    Übernahmebestätigung
Nach Erhalt der Produkte bestätigen Sie ALSO mit der mitgelieferten Übernahmebestätigung, dass alle Produkte angekommen sind und keine Mängel aufweisen. Ihr IT-Arbeitsplatz steht in sodann zur freien Nutzung zur Verfügung.


II.    Support bei Schaden oder Diebstahl
Die datom ist Ihr erster Ansprechpartner für alle Belange rund um Ihren WaaS Arbeitsplatz.

Wollen Sie einen Schaden oder Diebstahl melden, können Sie sich an den ALSO Support wenden. ALSO stellt WaaS Kunden eine kostenfreie Support Hotline zur Verfügung. (Tel.  02921 99 4890, Mo-Fr 08-18 Uhr support@alsocloud.de). ALSO nimmt Ihr Anliegen auf und prüft im Anschluss, welche Reparatur oder Austauschmöglichkeiten in Ihrem Vertrag vorgesehen sind. Bitte halten Sie Ihre Seriennummer, Vertragsnummer und eine Problembeschreibung bereit für einen reibungslosen Ablauf.

III.    Datenschutzinformationen – Datenverarbeitung durch ALSO
Wenn Sie bei der Nutzung des WaaS Self-Service den Anfrageprozess abschließen, übertragen wir an die ALFS und die ALSO Deutschland GmbH zum Zwecke der Vertragsanbahnung und Vertragsdurchführung Ihre Rechnungs-, Bestell- und Kontodaten, die Sie bei der Nutzung des WaaS Self-Service eingegeben haben. Die ALSO Deutschland GmbH übernimmt die Bereitstellung und Lieferung der gemieteten Hardware für die ALFS.
Darüber verwendet die ALFS ihre Daten, um Ihre Kreditwürdigkeit zu überprüfen. Hierzu arbeitet die ALFS mit dem Verband der Vereine Creditreform e.V. zusammen.
Die ALFS und die ALSO Deutschland GmbH speichern Ihre Daten nur insoweit dies zur Vertragsanbahnung und -Durchführung (Art. 6 Abs. 1 lit. b) Datenschutz-Grundverordnung) erforderlich ist oder gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
Weiter Informationen zum Datenschutz finden Sie unter:
https://www.also.com/ec/cms5/de_1010/1010/legal/datenschutzerklaerung/index.jsp

 

Weitere allgemeine Geschäftsbedingungen der datom finden Sie hier: https://www.datom.de/agb/

Fragen? Wir sind für sie da
Gewünschter Wochentag
Gewünschte Uhrzeit
Durch Ihre Bestätigung übermitteln Sie die Daten an datom GmbH. Die Informationspflichten zum Datenschutz, insbesondere zur Rechtsgrundlage zur Kundenkommunikation, finden Sie unter unserer Datenschutzerklärung.
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Endkunden. Alle Preise zzgl. 19 % MwSt.